Checkliste Ausreise

Wenn Sie das lesen, dann zunächst meine herzlichsten Glückwünsche. Sie haben sich zu einem großen Abenteuer entschlossen. Alles was jetzt folgt ist die richtige Vorbereitung, wozu auch ziemlich nervige organisatorische Dinge gehören können.
Mit dieser Checkliste Sind Sie auf der sicheren Seite.

  • Versicherungen ggf. kündigen
  • Telefon & Handy(?) abmelden
  • Versicherungen ggf. kündigen
  • Wohnsitz ab.-, bzw. ummelden
  • Was nehmen Sie sofort mit?
  • Was bringt die Spedition?
  • Papiere ordnen und erledigen
  • Postummeldung
  • Wichtigen Personen neue Anschrift mitteilen
  • Steuerberater, Finanzamt erledigen
  • Banken informieren/kündigen
  • Mobiliar verkaufen, einlagern, verpacken?
  • Kostenangebote von Speditionen einholen
  • Alle Arztbesuche erledigen
  • Haustiere impfen lassen
  • Kreditkarten beantragen oder Konto – Änderung mitteilen
  • Wohnung/Haus kündigen/verkaufen
  • TV, Premiere, Radio usw. abmelden
  • Zeitungen kündigen
  • Wasser, Strom, Telefon kündigen/abmelden